Header-Bild

Nachrichten zum Thema Landespolitik

 

01.08.2013 in Landespolitik

Autofahrer sollen sich überall an die Regeln halten, nicht nur dort, wo Blitzer stehen

 

Die SPD fragt Bürger nach ihrer Meinung zur umstrittenen Anordnung von Verkehrsminister Rentsch (FDP)

Die Anordnung von Verkehrsminister Florian Rentsch (FDP), dass bis Ende August Schilder vor allen fest installierten Radaranlagen aufgestellt werden sollen, um die Autofahrer rechtzeitig vor den Blitzern zu warnen, sorgt allgemein für Unverständnis und ist umstritten. Der Minister will mit seiner Maßnahme die Autofahrer vor „Abzocke“ schützen.

 

24.05.2013 in Landespolitik

Hubert Schmitt: SPD wird Ganztagsschulangebot ausbauen

 

Fehlende Betreuungsplätze im Frankfurter Westen stellen Eltern vor Probleme

Im Frankfurt fehlen Betreuungsplätze für Grundschulkinder. Es wird ein Versorgungsgrad von 65% für notwendig erachtet, gegenwärtig werden stadtweit aber nur etwa 50% erreicht. In manchen Gebieten im Frankfurter Westen sieht es aber viel schlechter aus. Im Süden Griesheims sind es nur 24%, in Zeilsheim 35% und in Nied-Süd 39%. Auf einer Pdiumsveranstaltung am 22. Mai im Bolongaropalast in Höchst diskutierte Hubert Schmitt, Landtagskandidat der SPD im Frankfurter Westen, mit Fachleuten und Eltern über diese Problematik.

 

13.02.2013 in Landespolitik

Optimale Förderung für alle Kinder

 

Konzept der SPD in Hessen für Betreuung, Erziehung und Bildung von der frühkindlichen Betreuung bis zum Ende der Grundschule

 

03.02.2013 in Landespolitik

Bildungspolitik im Interesse aller Kinder und ihrer Eltern

 

Wir stehen für ausreichend Betreuungsplätze für unter Dreijährige, für Ganztagsschulen und für eine Schule, in der alle Kinder mitgenommen werden

 

03.02.2013 in Landespolitik

Die SPD steht für sozialen Ausgleich

 

Gute Chancen für die SPD bei der Hessenwahl in diesem Jahr

 

150 Jahre SPD